loader image

Kategorie(n):

Eigentümer - Verkauf & VermietungInteressenten - Kaufen, Investieren & MietenStandortfaktoren

Hanau – die märchenhafte Gebrüder-Grimm-Stadt

Gebrüder Grimm Statue

Die Stadt Hanau mit ihren zehn Stadtteilen liegt im hessischen Main-Kinzig-Kreis. Insgesamt über 100.000 Menschen haben in der 76,47 km² „kleinsten Großstadt Hessens“ ein Zuhause gefunden. Der flächenmäßig größte Stadtteil, Hanau-Wolfgang, weist die geringste Einwohnerzahl auf.

Hanau ist außerdem die Geburtsstadt der beliebten Märchenerzähler „Brüder Grimm“ und trägt diese Zusatzbezeichnung seit dem Jahr 2006 offiziell als Amtsname.

Angrenzende Städte sind unter anderem Großkrotzenburg, Obertshausen, Mühlheim am Main und Maintal.

Die Stadt verfügt über eine hervorragend ausgebaute Infrastruktur – eine optimale Verkehrsanbindung, umfangreiche Einrichtungen der Gesundheitsversorgung und unzählige Einkaufsmöglichkeiten schaffen den perfekten Wohnort sowohl für Familien als auch für Singles, junge und ältere Mitbürger. Ein attraktiver Immobilienmarkt für Leben und Investieren.

Die Vielseitigkeit der Stadt ist schwer in Worte zu fassen – das sollten Sie selbst oder gemeinsam mit einem erfahrenen Ortsführer erleben, wir von Faust & Kraus Immobilien übernehmen dies gerne als Makler mit Einsicht in den Großraum Aschaffenburg, Frankfurt und Hanau.

Die unverkennbare Geschichte

Zu der bedeutenden Stadt Hanau gehört auch eine ereignisreiche Geschichte mit vielen Facetten. Erstmalig im Jahr 1143 geschichtlich erwähnt, war die Stadt fast 200 Jahre lang bis zu dem Jahr 1835 in Neu-Hanau und Alt-Hanau unterteilt. Das imposante Schloss Phillipsruhe, eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten, wurde im Jahr 1701 errichtet.

Ein erschütternder Schlag traf das schöne Hanau in den Jahren 1944/45 – Luftangriffe führten zu einer nahezu vollständigen Zerstörung der Stadt. In den Folgejahren wurde Hanau mit einem veränderten Stadtbild mühsam wieder aufgebaut. Bis zu dem Jahr 2008 war Hanau ein Teil der amerikanischen Besatzungszone und einer der größten Stützpunkte der US-Army in Europa.

Sie möchten mehr über die Geschichte Hanaus erfahren?

Geballtes geschichtliches Wissen können Sie sich bei mehreren Informationszentren in Hanau einholen – die Landeskundliche Abteilung der Stadtbibliothek Hanau, der Hanauer Geschichtsverein und das Stadtarchiv Hanau bieten eine faszinierende Sammlung geschichtlicher Dokumente und stehen für Fragen gerne zur Verfügung.

Museen und Sehenswürdigkeiten sind Ihr „Ding“?

Lassen Sie in über 13 Museen und bei mehr als 50 denkmalgeschützten Gebäuden Ihrem Erkundungsdrang freien Lauf! Verschiedene themenbezogene Stadtführungen laden Sie dazu ein, Hanau interaktiv zu erleben und altertümliche Plätze wie das Neustädter Rathaus oder die Wilhelmsbader Parkanlage zu besichtigen.

Kultur & Leben

Monotonie suchen Sie hier vergeblich – die Stadt Hanau symbolisiert das pure Leben.

Abwechslungsreiche Veranstaltungen wie der Hanauer Kultursommer beeindrucken mit Aufführungen in den Bereichen Literatur, Musik und Theater und laden Sie bei sommerlichen Temperaturen und einem kühlen Getränk zum Genießen ein. Auch namhafte Künstler sind in Hanau regelmäßig zu Gast – kreative Theatervorstellungen, Festivals, Poetry Slams und Ausstellungen lassen keine Ihrer Wünsche offen. Auf einem der Kreativ- und Kunsthandwerkmarke können Sie handgefertigte Unikate erwerben.
 
Zeit für aufregende Märchen …
Im Amphitheater neben dem Schlosspark können Sie jedes Jahr von Mai bis Juli die Aufführungen der Grimm-Märchen bei den Märchenfestspielen bestaunen.
Das Mitmachmuseum  „Grimms-Märchen-Reich“ der Gebrüder Grimm im Schloss Phillipsruhe ist ein dynamisches Erlebnisangebot vorwiegend für Familien rund um die Abenteuer der Märchenerzähler.
 
Sie besuchen gerne Feste und Märkte?
Ob Altstadtfest, Apfelweinfest, Lamboyfest oder Bürgerfest – in allen Stadtteilen wird kräftig gefeiert. Auch der Besuch auf dem Hanauer Wochenmarkt lohnt sich – er zählt zu den größten in ganz Hessen. Jeden Mittwoch und Samstag erhalten Sie auf dem Neustädter Marktplatz frische Waren, vorwiegend aus der Region.

Bildung

In Hanau finden Sie bei einer Auswahl aus  31 Kindertagesbetreuungen, 16 Grundschulen, 2 Haupt- und Realschulen, 2 Gymnasien und 2 Gesamtschulen mit Sicherheit die passende Perspektive für Ihre kleinen und großen Familienmitglieder.   Doch das war noch längst nicht alles – auch Berufsschulen, Förderschulen, Privatschulen und Musikschulen vervollständigen das exorbitante Bildungsangebot. Spezielle Familien- und Jugendbildungsförderangebote kümmern sich um Ihre individuellen Belange.

Oder doch lieber nach Lust und Laune ungestört lesen und lernen?
Einen großzügigen Raum bietet Ihnen das Kulturforum mit der angrenzenden Stadtbibliothek.

Sport und Freizeit

Lassen Sie Ihren Wünschen freien Lauf – was Freizeitmöglichkeiten angeht, ist Hanau in seiner Fülle unschlagbar! Ob ein Shoppingnachmittag mit leckerem Lunch in über 400 Geschäfts- und Gastronomiebetrieben, entspannte Stunden in den zwei Schwimmbädern oder Familienzeit auf einem der unzähligen Spiel- und Bolzplätze – Spaß ist hier vorprogrammiert. Auch der Sport kommt nicht zu kurz – Vereinssport, mehrere Fitnessstudios und Sportveranstaltungen sorgen für Ihr körperliches Wohlbefinden.
 
Auf der Suche nach dem perfekten Ausflugsziel für das Wochenende mit der Familie?
Der Wildpark „Alte Fasanerie“ in Hanau Klein-Auheim bietet für Naturfreunde und Tierliebhaber ein unvergessliches Erlebnis in einer einzigartigen Kulisse. Hier können Sie wilde Tiere ganzjährig hautnah erleben.
 
Seele baumeln lassen, kann so schön sein …
Mehrere Grillplätze zur Vermietung und idyllisch gestaltete Parkanlagen in der Stadt mitten im Grünen bieten Ihnen die Möglichkeit für einen erholsamen Nachmittag. Die Naturerlebnisstrecke „Grüner Ring“ lädt zu einer Erkundung der umliegenden Natur und zum Spazieren oder Radfahren ein.

Wirtschaft, Investition und Gewerbe

Hanau als sechstgrößte Stadt Hessens ist ein zentraler Standort für Verkehr, Technologie und Industrie im Rhein-Main-Gebiet. Die Stadt kann mit einem überdurchschnittlich hohen Bruttoinlandsprodukt in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main glänzen. Wachstum und Veränderung – das ist das Rezept der städtischen Politik für den großen Erfolg von Hanau. Die optimalen Standortbedingungen tragen ebenfalls zu dem herausragenden Fortschritt bei.
Verkehrstechnisch liegt Hanau sehr zentral – der Hauptbahnhof hat eine ICE-Anbindung und die Stadt ist an die A66 und die A45 und mehrere Bundesstraßen und Bahnstrecken angebunden. Bedeutende Unternehmen wie Goodyear, Heraeus und Evonik Industries haben ihren Sitz in Hanau. Der Schwerpunkt der ansässigen Unternehmen liegt in der Industrie mit dem Fokus auf Materialtechnik und in der Dienstleistungsbranche.
 
Große Ideen und bereit für das eigene Start-up?
Hanau ist der perfekte Ort dafür – neue Ideen werden von der Wirtschaftsförderung besonders gefördert. Mehrere Möglichkeiten wurden geschaffen – das Forum Existenzgründung Main-Kinzig sowie Co-Working-Spaces und Matchmaking Events in Hanau und Umgebung. Die Stadt schafft außerdem kontinuierlich Flächen und Potenziale für sich neu entwickelnde Unternehmen.

Die Stadt Hanau hat Ihr Interesse geweckt?

Das können wir gut verstehen – wir teilen Ihre Begeisterung! Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihren Anliegen rund um Ihre Immobilie oder im Rahmen Ihrer Suche. Wir von Faust & Kraus Immobilien aus Hösbach sind Ihre kompetenten Makler im Rhein-Main-Gebiet und freuen uns, von Ihnen zu hören!

Los geht’s: Kontakt

Beitrag teilen:
Faust | Kraus - Ihr Immobilien-Partner im Rhein-Main-Gebiet
Philipp Kraus
Inhaber und Geschäftsführer, Faust und Kraus Immobilien GmbH
Phil your Life with Happiness - ein Motto, eine Vision: Den Immobilienmarkt mit frischen, neuen Ideen zu einer ganz besonderen Erlebniswelt machen. Der passionierte Immobilienmakler ist DER Experte bezüglich Verkauf, Vermietung und Einsparpotenziale. Er ist Makler mit Wissen, Verstand und noch mehr mit Herz.
Weitere Beiträge:
Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.